Mani Stein | gross | Schrift farbig

Mani Stein | gross | Schrift farbig

Nur als Einzelstück erhältlich

Ein Mani Stein ist ein wundervolles Geschenk für jeden Anlass. Im Hauseingang platziert kriert seine Schwingung eine friedvolle Atmosphäre die jeden Besucher segnet. Masse: 20.5 cm lang, 15 cm breit und 7 cm hochEinzelstück Om Mani Peme Hum - Möge das Juwel in Deinem Herzen erstrahlenDas Mani Mantra ist wohl das bekannteste Mantra der Welt. Man muss kein praktizierender Buddhist sein, um die berühmten Silben „Om Mani Peme Hum“ zu kennen. Das …

Weiterlesen Icon

Mani Stein | rund | Schrift farbig

MA-00006-01

108.00 CHFinkl. 8.1% MWSt. • zzgl. Porto & VersandkostenLieferbar in 3 - 5 Arbeitstagen

Mani Stein | rund | Schrift farbig

MA-00006-02

108.00 CHFinkl. 8.1% MWSt. • zzgl. Porto & VersandkostenLieferbar in 3 - 5 Arbeitstagen

Mani Stein | rund | Schrift farbig

MA-00006-03

108.00 CHFinkl. 8.1% MWSt. • zzgl. Porto & VersandkostenLieferbar in 3 - 5 Arbeitstagen

Produktdetails & Informationen

Videos

Gut zu wissen ...

Ein Mani Stein ist ein wundervolles Geschenk für jeden Anlass. Im Hauseingang platziert kriert seine Schwingung eine friedvolle Atmosphäre die jeden Besucher segnet.
 

  • Masse: 20.5 cm lang, 15 cm breit und 7 cm hoch
  • Einzelstück
     

Om Mani Peme Hum - Möge das Juwel in Deinem Herzen erstrahlen

Das Mani Mantra ist wohl das bekannteste Mantra der Welt. Man muss kein praktizierender Buddhist sein, um die berühmten Silben „Om Mani Peme Hum“ zu kennen. Das Mantra stammt aus dem Sanskrit und wird dem buddhistischen Bodhisattva des Mitgefühls Avalokiteshvara zugeordnet. Es soll schon im 5. Jahrhundert durch das Karandavyuha-Sutra nach Tibet gelangt sein, wobei die Tibetische Aussprache „Om Mani Peme Hum“ lautet und die offizielle Sanskrit Aussprache Om Mani Padme Hum ist.

Zu den sechs Silben gibt es zahlreiche Übersetzung, Interpretation und Deutungsmöglichkeiten. Dies ist Ausdruck davon, dass vielen Sanskrit-Silben eine weite, wenn nicht allumfassende Bedeutung zugeschrieben wird, welche sich nur schwer in konkrete Worte fassen lässt.

Om ist dabei der vielschichtigste Laut überhaupt. Er steht sowohl für Gott, das Sein und den kosmischen Urlaut. Mani wird mit Juwel oder Kostbarkeit übersetzt, Padma mit Lotus. Hum ist eine Art Bekräftigung, bedeutet aber auch Weisheit.

Sinngemäss und sehr vereinfacht interpretiert, beschreibt das Mantra den Weg des Adepten, welcher mit Hilfe kontinuierlicher Meditation den Weg der Erkenntnis beschreitet und schliesslich geläutert und erhaben seine wahre Buddha-Natur erkennt. 

Diese speziellen Steine werden in der Nähe von Pokhara (Nepal) in einem Flussbett gesammelt und von einem kleinen Familienclan kunstvoll erschaffen.

Verwandte Kurse & Events

20Jul

Joik – Der schamanische Gesang der Sami

Uralte Töne und Rhythmen aus dem hohen Norden mit Iŋgor Ántte Áilu Gaup (Ailloš)

In diesem Workshop tauchen wir mit Ailloš in die Klang- und Naturwelt des Joikens ein. Wir lernen verschiedene traditionelle Joikmelodien, lassen uns von den Klängen berühren, üben uns in der Stimmtechnik und lernen dabei aus erster Hand den kulturellen Hintergrund dieses Gesangs kennen.

Samstag, 20. - Sonntag, 21. Juli 2024, Lenzburg

Photo
20Aug

Intuitives Spielen auf der nordamerikanischen Gebetsflöte

Spiele das Lied Deines Herzens

In diesem Workshop lernst Du die faszinierende Sprache der Gebetsflöte kennen und tauchst ein in die Kunst des intuitiven Spielens. Sei gespannt auf eine transformative Erfahrung und entdecke deine ganz persönliche Verbindung zur Gebetsflöte.

Dienstag 20. August 2024, Lenzburg

Photo
23Aug

Didgeridoo Einführungsworkshop

Freue Dich auf einen grandiosen Didgeridoo-Kursabend voller spannender Entdeckungen. Wir werden von Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Techniken alles erkunden und gemeinsam den warmen, meditativen Sound Australiens entdecken. Es wird eine fantastische Gelegenheit sein, in die faszinierende Welt des Didgeridoo-Spiels einzutauchen.

Freitag, 23. August 2024, Lenzburg

Photo
30Aug

Erwecke den Klang Deiner Gebetsflöte - "Understanding the Gift"

In diesem Intensiv Seminar werden wir den Frieden in unserem Herzen kultivieren, unser Flötenspiel verfeinern, neue Techniken lernen und vor allem authentischer, liebevoller werden. Wir suchen nicht die Virtuosität, sondern die Einfachheit im Klang. Einfachheit die wir mit soviel Liebe anreichern, dass jeder Klang zu einer Offenbahrung wird.

Freitag, 30. Aug. - 01. Sept. 2024, Graubünden

Photo

Verwandte Produkte

Icon