Zeremonial Rassel 09

Peyote Kürbis Rasseln werden unter anderem in der Native American Church eingesetzt

Diese Kürbis Rasseln wurden ursprünglich in der Native American Church, die den Glauben der Ureinwohner mit dem christlichen Glauben verbinden, in Peyote Zeremonien verwendet. Jede dieser Gebetsrassel hat eine ganz besondere Energie und sie bestechen durch ihre aussergewöhnliche Schönheit. Sie finden Anwendung in Zeremonien, Trommelgebetskreise, Räucherritualen, Raumreinigungen und gelten allgemein als besonders kraftvolles Medizinwerkzeug.

Diese authentische NAC-Rassel mit kompliziertem Perlendesign, natürlichem Kürbis, Holzgriff und gedrehten Lederfransen wurden von Manuel aus Mexiko erschaffen. Die Kürbisse werden in New Mexico in einem der nördlichen Pueblos angebaut. Nur bestimmte Kürbisse werden für eine Gebetsrassel ausgewählt und durchlaufen viele einzigartige Vorbereitungen, um ausgewählt zu werden. Der Griff ist aus dunklem Hartholz und welcher mit komplizierte Perlenarbeiten mit sehr kleinen Perlen, im schönes Südwestdesign veredelt wurde. Dies zeigt wirklich die einzigartige Kunstfertigkeit, die in jede Rassel einfliesst. Die Fransen sind aus strahlend weissem Hirschleder welches traditionell von Hand gerollt wurde, um den Twist zu bekommen.

Da die Bestandteile der Rassel einfach zerlegt werden können, kann auch die Füllung der Rassel jederzeit gewechselt werden. Bewährt haben sich kleine, ausgesuchte Kieselsteine, Maiskörner oder Mungbohnen. Unsere Favoriten sind die kleinen weissen Steinchen, die auf dem Waldameisenhügel zu finden sind. Jede dieser zeremoniellen Rasseln hat einen anderen, klaren, knackigen Klang.
 

Details:

  • Griff aus Hartholz
  • Länge ohne Fransen und Pferdehaare: 25 cm
  • Durchmesser des Kürbis: 6 cm
  • Fransen aus weissem Hirschleder
  • Körper aus ausgesuchtem Kürbis
  • besonders feine Perlenstickerei
  • Top aus Pferdehaar
     

Peyote ist ein halluzinogener Kaktus, der rituell in Tee oder getrockneter Form eingenommen wird, um Visionen hervorzurufen, von denen angenommen wird, dass sie dazu beitragen, mehr Harmonie mit dem Universum zu erreichen. Der Kürbis symbolisiert die Welt und der Klang, den er macht, repräsentiert die Gebete. Die Zickzack-Verzierung des Kürbisses symbolisiert die Dornenkrone Christi. Das perlenbesetzte Blitzdesign des Griffs, das die Fähigkeit des Menschen symbolisiert, von der Erde in den Himmel aufzusteigen, ist von einem Rosshaarrand umgeben, der die Sonnenstrahlen bei Sonnenaufgang darstellt, der Stunde, in der Christus von den Toten auferstanden ist.

Artikel-Nr: RS-03480
Lieferbar in 3 - 5 Arbeitstagen
Nur als Einzelstück erhältlich
240.00 CHFin den Warenkorb
inkl. 7.7% MWSt.
Zahlung gegen Vorauskasse

Zurück zur Übersicht
Blaue Abalone Räuchermuschel poliert

Blaue Abalone Räuchermuschel poliert

Von 14 bis 16.5 cm

Das Buch vom Räuchern

Das Buch vom Räuchern

Räuchersubstanzen und ihre Anwendungen

Räuchergefäss Makal aus rotem Ton

Räuchergefäss Makal aus rotem Ton

Räuchergefäss mit Henkel im ø 13 cm