Klangschale - Doppelvajra ø 16 cm

Klangschale - Doppelvajra ø 16 cm
Buddhas Auge ~ in C 432 Hz

Nur als Einzelstück erhältlich

Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne Klangschale mit kunstvoller Gravur. Diese Schale lässt sich hervorragend auf den Körper auflegen und ist ein guter Begleiter für Deine Ritual- oder Heilungsarbeit.   Durchmesser: 16 cm Ton: ~ in C 432 Hz inkl. Klöppel Energetisches Zentrum: Wurzel Chakra (Muladhara Chakra)   Gemäss der Sichtweise der buddhistischen Lehre symbolisiert der Vajra die unzerbrechlichen Qualitäten von …

Weiterlesen

Klangschale - Doppelvajra ø 16 cm

RS-01993-01

Buddhas Auge ~ in C 432 Hz

170.00 CHFinkl. 7.7% MWSt. • zzgl. Porto & Versandkosten

Produktdetails & Informationen

Es handelt sich hierbei um eine sehr schöne Klangschale mit kunstvoller Gravur. Diese Schale lässt sich hervorragend auf den Körper auflegen und ist ein guter Begleiter für Deine Ritual- oder Heilungsarbeit.
 

  • Durchmesser: 16 cm
  • Ton: ~ in C 432 Hz
  • inkl. Klöppel
  • Energetisches Zentrum: Wurzel Chakra (Muladhara Chakra)
     

Gemäss der Sichtweise der buddhistischen Lehre symbolisiert der Vajra die unzerbrechlichen Qualitäten von Diamanten, die unzerstörbare Kraft eines Donnerkeils und die untrennbare Klarheit des Raumes. In anderen Worten symbolisiert er die Undurchdringbarkeit, Unaufbrechbarkeit, Unteilbarkeit, Unzerstörbarkeit usw. der Erleuchtung, des Buddhazustandes als Vajra-Geist. Als Hauptsymbol der Erleuchtung repräsentiert er die untrennbaren Perfektionen der Weisheiten der fünf Buddhafamilien, sowie das Ziel der Körper der Weisheiten dieser fünf Familien. Der neunspeichige Vajra symbolisiert die fünf Buddhas der fünf Richtungen, sowie deren Gefährtinnen. Auch symbolisiert er die neun Yanas oder Wege, wobei jeweils das Zentrum und die acht Richtungen gezählt werden.

Buddha Eyes (Buddhas Augen) oder auch Wisdom Eyes (Augen der Weisheit) genannt, findet man an jeder Stupa (Buddha-Schrein) in Nepal. Das grosse Augenpaar schaut von den 4 Seiten des Haupturmes herunter. Dadurch wird die Allwissenheit Buddhas symbolisiert. Zwischen Buddhas Augen befindet sich die Nase, welche wie ein Fragezeichen aussieht und das nepalesische Zeichen für 1 darstellt. Dadurch wird die Einigkeit alles Seins und der Weg zur Erleuchtung (durch Buddhas Lehren) dargestellt. Leicht oberhalb der Augen befindet sich ein (sehr kleines) drittes Auge. Hiermit wird die "alles-sehende-Weisheit" von Buddha symbolisiert.

Da es sehr schwierig ist die verschiedensten Schwingungen dieser Schale mit Mikrofon aufzunehmen, haben wir auf ein Klangbeispiel verzichtet und empfehlen ein ausprobieren vor Ort im Atelierladen in Obfelden.

Verwandte Kurse & Events

18Dez

Meditation & Tai Chi mit Dechen Shak Dagsay

ausgebucht - Warteliste möglich

Dechen Shak-Dagsay ist eine schweizerisch-tibetische Sängerin und Buchautorin, die seit ihrer Kindheit in der Schweiz lebt und mit ihrer Musik die buddhistische Weisheitslehre ihrer Kultur...

So. 18.12.2022, Affoltern am Albis

Photo
21Jan

Kristallklangschalen - Sound Healing Workshop

Die beruhigenden Schwingungen gezielt einsetzen

In diesem Workshop lernst Du wie Du die beruhigenden Schwingungen der Kristallklangschalen als heilende Kraft in Deinem Alltag einsetzen kannst. Jegliche therapeutische oder pädagogische Arbeit lässt sich...

Sa. 21.01.2023, Lenzburg

Photo
19Mär

Eröffnungsfest Raven-Spirit Lenzburg

Eröffnungsfest und Tag der offenen Türe in unseren neuen Räumen in Lenzburg. Es erwarten Dich schöne Begegnungen, inspirierende Gespräche und besondere Klänge

Bis im März sollten wir mit dem Einrichten und Transformieren der ehemaligen Waffendfabrik im Hämmerli Areal in Lenzburg ganz fertig sein. Es erwartet Dich ein wundervoller Kursraum, ein Werkstattbereich,...

So. 19.03.2023, Lenzburg

Photo

Verwandte Produkte